ACH! Nicht die NSA hat den BND und die Politik belästigt, … feedly


ACH! Nicht die NSA hat den BND und die Politik belästigt, um endlich an die DE-CIX-Kronjuwelen zu kommen, nein, der BND hat der NSA den DE-CIX-Zugang förmlich aufgedrängt. Und das Projekt wurde nicht beendet, weil jemand in Deutschland ein Gewissen entwickelt hat, sondern weil die Amerikaner die Daten nicht mehr haben wollten.

Das ist ja ein starkes Stück. Dann war das nicht mal Arschkriecherei und Amerikahörigkeit und kann wirklich gar nicht mehr mit nur minder kriminellen Gründen weggestikuliert werden. Die Zuständigen gehören hinter Gitter, und zwar sofort, und zwar für sehr lange Zeit.

Update: Noch ein Money Quote:

Das G10-Gesetz solle "so gut wie möglich" eingehalten werden, sagte Kiesewetter.

Diese Leute fühlen sich an das Grundgesetz und die Menschenrechte ungefähr so stark gebunden wie normale Bürger an die Straßenverkehrsordnung. "So gut wie möglich", das darf ja wohl nicht wahr sein.
http://blog.fefe.de/?ts=aacb5508

— via my feedly.com reader

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s