Was die Datenschutzbeauftragte des BND da so im NSA-Ausschuss … feedly


Was die Datenschutzbeauftragte des BND da so im NSA-Ausschuss gesagt hat, war im Großen und Ganzen ein Totalschaden für den BND. Und sie hat es noch schlimm gemacht, indem sie systematisch versucht hat, die positiven Aspekte rauszustellen, aber die gab es halt nicht wirklich. Und so blieb als Eindruck zurück, der positive Teil sei, dass sie Termine beim BND-Präsidenten kriegt, der sie dann aber inhaltlich überstimmt und ihre Bedenken wegwischt. Wenn sie sich doch mal durchsetzt, wie z.B. bei einer Expire-Löschroutine für alle Datenbanken, dann kommt später raus, dass die "in Einzelfällen nicht ordnungsgemäß abgearbeitet wurden".

Oh und bei den heißen Eisen, z.B. der "Glasfasererfassung" u.a. am DE-CIX, da war sie dann gar nicht erst eingebunden.

Die kriminelle Energie der Geheimdienste kennt keine Grenzen. Zumachen, abreißen, und alle in den Knast.

Update: Oh und noch ein Detail:

Auf die IT-Sicherheit achte im BND ein gesonderter großer Bereich, führte die Zeugin weiter aus. Sie bat daher um Verständnis, dass sie vom möglichen Ausnutzen von Zero-Day-Exploits keine Kenntnis und das Wort auch gerade zum ersten Mal gehört habe. Sie selbst sei "technisch nicht vorgebildet" und könnte daher etwa mit Quellcode nichts anfanngen

Das muss ja ein langwieriger Auswahlprozess gewesen sein, bis sie eine Datenschutzbeauftragte gefunden haben, die noch nie das Wort 0day gehört hat. Ob das deshalb eine Frau geworden ist, weil die CSU-Wähler beim BND dachten, dann sei gewährleistet, dass die nichts kann und nicht aufmuckt? Dafür hat die aber getan was sie konnte, muss ich ja mal anerkennen. Es wäre noch schöner gewesen, wenn sie das von sich aus an die Medien geleakt hätte, oder von mir aus an den Bundesdatenschutzbeauftragten, als das noch nicht diese furchtbare Voßhoff war.
http://blog.fefe.de/?ts=aac95af6

— via my feedly.com reader

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s