Wusstet ihr das schon?


In den neunziger Jahren feierte Keanu Reeves große Erfolge, seine Filme waren fast immer Hits an allen Kinokassen. Man kennt ihn als smarten, charmant lächelnden Schauspieler, dem die Frauen zu Füßen liegen, der aber ansonsten wie ein normaler Hollywood-Star daherkommt.

Aber das Leben von Keanu Reeves ist alles andere als normal:

  • Seine Mutter war 19 und sein Vater 21, als sie sich in Beirut kennenlernten. Sie eine Stripperin, er ein Drogendealer. Der Vater verließ die Familie, als Keanu 3 Jahre alt war, die Mutter und er zogen über Umwege nach Kanada. Es folgten 5 weitere Stiefväter, die im Haus über die Jahre ein- und ausgingen.
  • Keanu hat eine Halbschwester, die an Leukämie erkrankt ist. Er hat 70 % seiner Einnahmen aus Matrix an Krankenhäuser verschenkt, die Leukämie behandeln.

    CelebritiesPic

  • Bei Matrix 2 und Matrix 3 verfügte er, dass ein Großteil seiner Einnahmen den Kostümmachern und den Special Effects Programmierern direkt zukommen. Sie hatten einen großen Anteil an den Erfolgen des Filmes, aber wurden nur mickrig bezahlt. Insgesamt 75 Millionen Dollar konnten die Leute damit kassieren, weil Keanu der Meinung war, dass sie es einfach verdient haben.
  • Er sah seine Freundin Jennifer sterben nach einem Autounfall. Vorher hatte sie bereits ein Baby verloren. Er hat seitdem nie wieder eine ersthafte Beziehung gehabt.
  • Sein bester Freund River Phoenix starb an einer Überdosis.

    imgur

  • An seinem Geburtstag kaufte er sich einmal alleine in einer Bäckerei einen Geburtstagskuchen. Er machte es sich irgendwo gemütlich und wenn ein Fan vorbei kam, bot er ihm etwas vom Geburtstagskuchen an.
  • Manch einer gibt Obdachlosen Geld, manch einer nicht. Die meisten Stars beachten sie erst gar nicht. Es gibt aber zahlreiche Fotos, wie Keanu mit Obdachlosen abhängt. Weil er an Menschen interessiert ist, ganz egal wer sie sind oder was sie machen.

    tinypic

    tinypic

  • Keanu Reeves hat keine Bodyguards, trägt keine teuren Klamotten und: Er fährt ganz normal U-Bahn. Nebenbei ist er noch ein liebenswerter Gentleman:

Schade, dass er sich seitdem auf keine Frau mehr einlassen konnte, aber wer weiß, was die Zukunft bringt. Ich wünsche es ihm. Er ist sich immer treu geblieben und hat nie vergessen, wo er herkommt. Er ist stark geblieben, wenn das Leben ihn ohrfeigte. Sein Leben hat er den Menschen gewidmet, die er liebt. Und er lebt unter normalen Menschen, obwohl er ein Star ist. Er hat sich nie verloren.

Teile diesen erstaunlichen Lebensweg mit anderen. Er ist sich immer treu geblieben.

Artikel mit Bildern hier:

http://www.heftig.co/der-gentleman/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s