Die FAZ über „RT Deutsch“ in Form eines Berichtes … feedly


Vielleicht blickt FEFE es ja bald, dass rtdeutsch keine Hexe ist 😉

Die FAZ über "RT Deutsch" in Form eines Berichtes eines Journalisten, der eingeladen wurde und hinging (was anscheinend eher selten ist, dass Leute Einladungen von RT Deutsch annehmen). Money Quote:

Ich frage Kollegen, ob ich meine journalistische Integrität verliere, wenn ich die Einladung annehme. Die Resonanz ist recht eindeutig: „Yes“ (BBC); „ja, oder du nutzt die Gelegenheit, denen zu sagen, was du von ihnen hältst“ (Netzwerk Recherche); „ja“ (rbb); „schwierig“ (NDR); „sehr schwierig“ (Deutsche Welle); „die Frage ist nicht, wer dich eingeladen hat, sondern was du sagst!“ (WDR). Ein Radiokollege empfiehlt, das Gespräch aufzuzeichnen, um es im Nachgang zu thematisieren. Ein Weiterer sagt: Lehne doch ab mit dem freundlichen Hinweis, du kämest gerne, wenn es gelte, „über rechtsradikale Tendenzen in russischen Stadien, Politik und Gesellschaft“ zu reden.

Wow.

Update: Auch die "Zeit" keult nach Kräften. Meine Güte, was haben die denn alle für eine Angst? Wenn der Kanal wirklich so primitiv lenkend und unprofessionell ist, wie sie es da darstellen, dann muss man sich doch davor keine Sorgen machen!

http://blog.fefe.de/?ts=aa8ebb3a

— via my feedly.com reader

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s